Haus Helga

Katharina Immekus

Künstlerbuch mit 100 schwarz-weißen Original-Linolschnitten von Katharina Immekus
Broschur, 206 Seiten, 24x17 cm, Auflage 500
Erschienen 2007
Ohne ISBN

Das Linolschnittbuch „Haus Helga“ von Katharina Immekus umfasst sowohl Heimat und Fremde, Individualität und Eintönigkeit, als auch Architektur und Grafik. Die Hotels, Gasthöfe und Pensionen aus ganz Deutschland geben den Blick frei auf das Gewöhnliche - immer gleiche Sonnenschirme in ähnlichen Vorgärten.
Doch die Künstlerin dokumentiert nicht nur die fast schon spießige Anpassung, sondern porträtiert auch die individuellen Unterschiede der Gebäude. Diese scheinbaren Nebensächlichkeiten reflektieren nicht nur die Baustile der letzten Jahrzehnte, von Fachwerkhaus bis Plattenbau - sie lassen genauso auch Rückschlüsse auf das menschliche Naturell zu.
100 Linolschnitte, 100 Häuser, 100 Kuriositäten, 100 Alltäglichkeiten.

50.00 €   vergriffen!